Mittwoch, 16. November 2016

Infrarot- Flächenheizung

Habe heute auf der Architektur Seite www.houzz.de einen guten Beitrag zur Infrarotheizung / Flächenheizung gefunden, den ich gerne zustimmend hier verlinke:




Meine Erfahrungen mit den unterschiedlichen Infrarotheizsystemen haben gleiche und ähnliche Erfolge wie im Bericht gezeigt.

Besonders klasse finde ich die Niedervoltsysteme wie von der www.lofec-gmbh.de die ich selbst im Programm habe. Hier habe ich wirklich ein hochfunktionables System welches sich tip top in die Wohnung integrieren lässt.
Ich setzte dieses System besonders oft in der Schimmelsanierung ein. Hier kann ich kritische Bereiche immer konsequent über dem Taupunkt halten und so ein "Anschlagen" der Feuchte vermeiden. Kombiniert im Einsatz mit einer Lüftung die die Feuchte selbst reguliert wie von bluMartin, ist das Problem dann gelöst.

Die Taupunktmessungen vor und nach dem Umbau machen wir selbst mit dem GIS 1000 C Professional von BOSCH Professional, selbst.



Montag, 17. Oktober 2016

Kundenstimme bluMartin Frischluftsystem

Heute erreichte mich eine überaus nette E-Mail eines Kunden die ich gerne teilen möchte:

„Ich wollte mich nochmal bei Ihnen melden und für alles bedanken, vor allem das wir sehr arg zufrieden sind mit der Anlage !
Vor allem im Sommer mit der Kühlung morgens...
Hab die Anlage mal richtig mit ihren Funktionen getestet und bin wirklich mehr als begeistert! Vor allem im Bad arbeitet sie sehr gut , bzw zieht zügig ab! 

Auch im Schlafzimmer immer Frischluft , will es nicht mehr missen !"

bluMartin, dezentral, Wohnraumlüftung, LUST energie + technikbluMartin, dezentral, Wohnraumlüftung, LUST energie + technik

bluMartin, dezentral, Wohnraumlüftung, LUST energie + technikbluMartin, dezentral, Wohnraumlüftung, LUST energie + technik



Das Passivhaus im sozialen Wohnbau

Die Stadtsiedlung Heilbronn hat im letzten Jahr ein innovatives Projekt realisiert:

 Es wurde einmalig in diesem Sektor, ein sozialer Wohnbau als Passivhaus gebaut.
Unabdingbar bei einem Passivhaus ist eine Wohnraumlüftung. Natürlich kamen hier die freeAir 100 Geräte von bluMartin zum Einsatz.

Wir haben für das Objekt die Planvorschläge zusammen mit dem Architekturbüro Dertinger und Fachplaner IB Nikolaus Schreiner, erarbeitet. Die Firma Weber Elektro GmbH haben wir als ausführenden Fachhandwerker  mit Material beliefert und in der Bauphase fachlich betreut.


dezentral, bluMartin, LUST Energie + Technik
Baustellenschild

dezentral, bluMartin, LUST Energie + Technik
Objekt bei Fertigstellung

Montag, 10. Oktober 2016

Erlebnismesse "Das intelligente Haus" in Fellbach

Besuchen Sie uns bei der Erlebnismesse "Das intelligente Haus" in Süddeutschlands größter Musterhausausstellung.
Sie finden uns mit unseren Frischluftsystemen von #bluMartin  im Empfangsbereich. Hier können Sie unsere Geräte live anschauen und "begreifen".

Adresse:
Ausstellung Eigenheim und Garten, Fellbach, Höhestrasse 21
Samstag / Sonntag 15./16. Oktober 2016 -11 bis 18 Uhr


Donnerstag, 28. April 2016

Wir können nun auch groß!

Ja, liebe Kunden,

um Ihnen beim Einbauservice einen guten Preis anbieten zu können und um noch bessere Einbauergebnisse zu haben, wurde unser Maschinenpark erweitert.

Immer wieder mussten wir Installationstermine schieben oder unterbrechen, weil für Kernlochbohrungen gerade kein Dienstleister verfügbar war. Dies haben wir geändert durch eine kleine Erweiterung für die "großen Löcher".

Die Firma DUSS aus Neubulach stellt dafür wohl die besten Maschinen her.

Jetzt können wir unseren Kunden zu sehr guten Konditionen die Kernbohrungen für ihre Installationen anbieten und ausführen.



Kernbohrung; bluMartin; Lüftung
Im Einsatz bei einer Kernbohrung DN 162mm für ein freeAir plus Gerät.


Kundenfeedback zum Tausch einer Wohnraumlüftung

Kundenmail heute morgen:
"Hallo Herr Lust,
ich bin super zufrieden mit der Lüftung - absolut top!!!
Viele Grüße
..."
Da freut man sich doch gleich mal doppelt!
Der Kunde kam auf uns zu weil er mit zwei Anlagen eines Mitbewerbers absolut nicht zufrieden war. Wir haben dann die Anlagen ausgebaut und unsere an dem Platz entsprechend eingesetzt. Hier ein paar Bilder dazu.
Inventer Wohnraumlüftung KWL
Vorher mit der Inventer Twin Anlage

Nachher mit der bluMartin freeAir 100 S KWL Anlage
Nachher mit der bluMartin freeAir 100 S Anlage

inventer twin, KWL
Vorher

blumartin freeAir 100 s
Nachher mit bluMartin

Dienstag, 26. Januar 2016

"Lüftung geschenkt"

... Dank der neuen KfW Förderung bei der Kombination mit einer Sanierungsmaßnahme.

Wie das geht?

Auf der Seite der KfW ist es wie folgt beschrieben:

Die zusätzliche Förderung wird Bauherren zuteil, die ihre Heizung austauschen möchten oder eine Lüftungsanlage einbauen wollen. Zugleich werden erstmals auch sogenannte Kombinationslösungen gefördert. Mit dem Einbau von Lüftungsanlagen (Lüftungspaket) in Kombination mit einer Sanierungsmaßnahme an der Gebäudehülle werden Bauschäden wie Schimmel verhindert und der Wohnkomfort gesteigert.
Die Finanzierung der Lüftungsanlage stellt sich dann so dar:

Kreditnehmer erhalten für das jeweilige Maßnahmenpaket einen Tilgungszuschuss von 12,5 %, max. 6.250 EUR auf den Förderhöchstbetrag von 50.000 EUR pro Wohneinheit. Bauherren, die aus eigenen Mitteln finanzieren, können zukünftig mit einem Investitionszuschuss von 15 % der förderfähigen Kosten von 50.000 EUR, max. 7.500 EUR, pro Wohneinheit rechnen.
Für die 6250€ oder sogar 7500€ ist es sehr gut möglich eine komplette Lüftungsanlage von uns zu bekommen. Die effizienten und kostengünstigen Geräte der Firma bluMartin sowie die überschaubaren Installationskosten, machen dies möglich.

Sie können es Sich nicht vorstellen? - Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihre spezielle Sanierungsmaßnahme.