Mittwoch, 16. November 2016

Infrarot- Flächenheizung

Habe heute auf der Architektur Seite www.houzz.de einen guten Beitrag zur Infrarotheizung / Flächenheizung gefunden, den ich gerne zustimmend hier verlinke:




Meine Erfahrungen mit den unterschiedlichen Infrarotheizsystemen haben gleiche und ähnliche Erfolge wie im Bericht gezeigt.

Besonders klasse finde ich die Niedervoltsysteme wie von der www.lofec-gmbh.de die ich selbst im Programm habe. Hier habe ich wirklich ein hochfunktionables System welches sich tip top in die Wohnung integrieren lässt.
Ich setzte dieses System besonders oft in der Schimmelsanierung ein. Hier kann ich kritische Bereiche immer konsequent über dem Taupunkt halten und so ein "Anschlagen" der Feuchte vermeiden. Kombiniert im Einsatz mit einer Lüftung die die Feuchte selbst reguliert wie von bluMartin, ist das Problem dann gelöst.

Die Taupunktmessungen vor und nach dem Umbau machen wir selbst mit dem GIS 1000 C Professional von BOSCH Professional, selbst.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen